Kreditvergleich

  • Sofortkredit bis zu 100.000,-
  • Darlehen ohne Schufa
  • flexible Laufzeit
  • freier Verwendungszweck
  • keine Vorkosten

Vergleichen Sie jetzt kostenlos:

Cashper Kredit – Test und Erfahrungen 04/2020

Bank Logo

Bewertung
81/100
GUT

Cashper ist ein Unternehmen, das Klein- und Mikrokredite im Internet sowie per SMS vergibt. Neukunden können maximal 600 Euro aufnehmen, alle anderen Kunden bis zu 1500 Euro, sofern sie die Voraussetzungen erfüllen. Die Aufnahmerichtlinien sind weniger streng als bei den meisten Banken oder Sparkassen, denn die Kreditsummen sind vergleichsweise klein. Hier liegt die Chance, denn viele Kunden benötigen eine kleine Finanzspritze, um vorübergehende finanzielle Engpässe zu überbrücken und möchten nicht den Dispo in Anspruch nehmen, um Anschaffungen oder Reparaturen zu finanzieren. Der Verwendungszweck für einen Cashper Mikrokredit ist grundsätzlich frei.

Die Laufzeit der Kredite ist sehr kurz. Es kann eine Auswahl zwischen 15 Tagen, 30 Tagen und 60 Tagen getroffen werden. Jede Person, die mindestens 18 Jahre alt ist, über einen festen Wohnsitz innerhalb von Deutschland verfügt und ein monatliches Einkommen von wenigstens 700 Euro vorweisen kann, erfüllt die Voraussetzungen für eine Kreditaufnahme bei Cashper. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass eine negative Schufa kein Hinderungsgrund ist. Die Entscheidung über einen Kreditantrag wird sehr schnell getroffen. Spätestens nach wenigen Minuten weiß der Kunde Bescheid, ob er den Kredit bekommen kann.

Die Kredite von Cashper erfreuen sich großer Beliebtheit. Das hat seine Gründe, denn viele Personen kommen in eine Lage, wo sie sehr kurzfristig Geld benötigen. Sie können nicht warten, bis ihre Hausbank oder eine andere Bank eine Entscheidung getroffen hat. Der Dispokredit steht zwar ebenfalls sehr schnell zur Verfügung. Es ist jedoch etwas anderes, denn es werden nach wie vor sehr hohe Zinsen für einen Dispokredit berechnet, auch wenn viele Banken in den letzten Jahren die Zinsen für den Dispo gesenkt haben. Die Firma Cashper garantiert eine umgehende Bearbeitung der Kreditanträge, die auf der Webseite gestellt werden. Außerdem geht die Auszahlung sehr schnell vonstatten. Wer den Kreditantrag bis 13 Uhr an einen Werktag einreicht, kann damit rechnen, dass der Kredit noch am gleichen Tag auf dem Konto gutgeschrieben wird. Für die Gutschrift kann jedes Girokonto genutzt werden. Es ist nicht nötig, dafür ein Extrakonto bei Cashper oder einer anderen Firma zu eröffnen.

Besonderheiten

Cashper ist ein seriöses und solides Unternehmen, das Kreditanträge nicht nur sehr schnell, sondern auch kostenlos bearbeitet. Die Zinsen sind einheitlich und liegen bei 7,95 %. Hierbei handelt es sich um den effektiven Jahreszins. Er ist für alle Personen gültig, die die Voraussetzungen für einen Cashper Mikrokredit erfüllen, unabhängig davon, ob ihre Bonität sehr gut, gut oder ausreichend ist. Im Rahmen bestimmter Sonderaktionen bietet Cashper Kredite zu Null Prozent Zinsen an. Solche Aktionen gibt es zum Beispiel vor Weihnachten. Auf der Webseite von Cashper können sich interessierte Kunden regelmäßig informieren, ob und wenn ja in welchem Umfang solche Aktionen stattfinden.

Die Firma Cashper unterscheidet zwischen Neukunden und Bestandskunden. Bestandskunden sind die Personen, die bereits einen oder mehrere Kredite bei Cashper aufgenommen haben. Es besteht allerdings nicht die Möglichkeit, mehrere Kredite gleichzeitig aufzunehmen und zu tilgen. Erst muss ein Kredit vollständig zurückgezahlt sein, dann kann der betreffende Kunde einen neuen Antrag stellen.

Es ist nicht nötig, persönliche Unterlagen wie zum Beispiel den aktuellen Einkommensnachweis, per Post an Cashper zu senden. Das geht viel einfacher online. Auch die persönliche Identität muss nicht am Postschalter, sondern kann per Videoident nachgewiesen werden. Die Anleitung dazu finden die Kunden auf der Cashper Webseite. Wer Fragen im Zusammenhang mit der Kreditantragstellung hat, kann eine Hotlinie anrufen. Sie steht an Werktagen kostenlos zur Verfügung.

Mikrokredite erfreuen sich bei vielen Personen großer Beliebtheit. Das hat seine Gründe, denn oftmals werden nur einige hundert oder tausend Euro benötigt, um eine wichtige Rechnung zu zahlen. Solche kleinen Kreditsummen vergeben die Banken oder Sparkassen in der Regel nicht. Oftmals liegt die Mindestsumme dort bei 3000 Euro oder sogar noch höher. Wer sich auf die Suche begibt, wird nur wenige Kreditangebote finden, wo 1000 Euro oder weniger aufgenommen werden können. Vor noch gar nicht allzu langer Zeit blieb nur der Dispokredit. Er steht zwar jederzeit zur Verfügung, muss aber nicht in festen Raten zurückgezahlt werden. Das hat Vor- und Nachteile. Nachteilig wirkt sich in jedem Falle aus, dass die Tendenz besteht, den Kredit längerfristig in Anspruch zu nehmen. Dadurch sinken die Sollzinsen erheblich, ohne dass eine vollständige Rückzahlung stattfindet. Das ist bei einem Mikrokredit von Cashper anders, denn hier werden die Modalitäten der Rückzahlung ganz klar geregelt. Jeder Kreditnehmer sollte sich daran halten, denn ähnlich wie andere Kreditgeber hat Cashper das Recht, eine Mahnung zu verschicken und den Kredit zu kündigen, wenn erhebliche Zahlungsrückstände aufgelaufen sind. Dazu sollte es nicht kommen.

Vorteile

  • einfache und übersichtliche Cashper-Webseite
  • Kredite von 100 Euro bis 1500 Euro
  • schnelle Antragstellung online oder per SMS
  • Kreditentscheidung innerhalb von wenigen Sekunden
  • Überweisung des Kredites sofort
  • Gutschrift am gleichen Tag, wenn Antrag bis 13 Uhr bewilligt

Annahmerichtlinien

  • Mindestalter 18 Jahre
  • monatliches Einkommen mindestens 700 Euro
  • fester Wohnsitz in Deutschland
  • negative Schufa kein Hindernis für eine Kreditaufnahme

Produktinformationen

  • Cashper-Mikrokredit von 100 Euro bis 1500 Euro
  • Laufzeiten 15 Tage, 30 Tage oder 60 Tage wählbar
  • effektiver Jahreszins 7,95% unabhängig von der Bonität des Kunden

Konditionsübersicht

Minimaler Nettodarlehensbetrag:b 2.500,- Euro
Maximaler Nettodarlehensbetrag: 50.000,- Euro
Effektiver Jahreszins*: ab 1,86 % * (bonitätsabhängig)
Gebundener Sollzinssatz: ab 1,84 % p.a.
Laufzeit: 15 – 60 Tage
Kreditzusage erfolgt: sofort
Sondertilgungen: kostenlos
Kreditversicherung: möglich
Umschuldung anderer Kredite: möglich
Gebühren: keine
Verwendungszweck: frei

* Mindestangaben gemäß der EU-Verbraucherkreditrichtlinie. Alle Informationen bekommen wir seitens der Banken. Mindestens zwei Drittel der Kunden erhalten den angegebenen effektiven Jahreszins in der Tabelle oder einen günstigeren bei der jeweiligen Bank. Individuelle Berechnungen können dennoch abweichen, da der angegebene effektive Jahreszins von individuellen Faktoren abhängig ist. „k.A.“, „K.A.“ oder „Keine Angabe seitens der Bank“, bedeutet, dass uns seitens der Bank diese Informationen (noch) nicht übermittelt wurden. Wir ergänzen diese, sobald sie uns vorliegen. Alle Informationen haben wir sorgfältig und gründlich recherchiert, sie sind jedoch ohne Gewähr. Stand: 04/2020

User Erfahrungen

cashper cashper 95 0 100 1
95%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close
Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus diesem Formular gesichert werden und auf dieser Website verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen. Hinweis: Die Einwilligung kann jedoch jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche Sie im Impressum finden, widerrufen werden. Falls Sie mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten benötigen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.  

Userbewertungen

Hier finden Sie Erfahrungen die andere Kunden mit der cashper gemacht haben. Wir freuen uns, wenn auch Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen.

  • Transparenz
    95%
  • Kundenservice
    95%
  • Sicherheit
    95%
[ratings]